Eine Karriere im Tourismus?

… das ist eine Karriere mit unzähligen Möglichkeiten, Facetten, Jobs und Einsatzgebieten. Träumten Sie schon mal davon, an einem schönen Urlaubsziel einfach zu bleiben? Dort zu arbeiten, wo andere Urlaub machen? Oder vielleicht möchten Sie Ihr eigenes kleines Restaurant eröffnen? Vielleicht möchten Sie auch in einem renommierten Hotel die Gäste empfangen und/oder einfach einen tollen und herzlichen Service bieten?

Das klingt nach großen Zielen? Nun, für einen guten und herzlichen Service muss man sicherlich ein wenig mitbringen, zum Beispiel Spaß im Team zu arbeiten und ein Lächeln. Ein Lob ist unser Ansporn weiter zu machen, Kritik ist unser Ansporn noch besser zu werden.

Im Laufe der Zeit werden Sie feststellen, dass die vermeintlichen Nachteile auch durchaus Vorteile sind! Wer in der Spätschicht arbeitet, hat den Tag zur freien Verfügung. Kein Ulraub mehr notwendig um ins Schwimmbad zu gehen, oder für einen kleinen Arzttermin. Für den Besuch des Besten Freundes kann man seine Schicht mit einer Kollegin tauschen …

Die Jobs in der Hotellerie und Gastronomie fordert von Ihnen Flexibilität, aber sie machen Sie auch sehr flexibel!

Und das schönste, „vom Tellerwäscher zum Millionär“ funktioniert im Grunde genommen immer noch! Sie müssen kein Abitur haben und studieren um erfolgreich zu sein, auch wenn es der Karriere sicherlich auch nicht schadet und etwas Beschleunigen kann.

Um erfolgreich zu sein benötigt jeder das Grundwissen; wissen wie es läuft und wie die Abläufe und Arbeitsschritte mit einander zusammenhängen ist das „A“ und „O“. Mit dem Richtigen Einsatz, der Motivation, ein wenig Mut und dem Willen sich weiter zu bilden, werden Sie Ihre Ziele immer erreichen! Welche das sind finden wir auch gerne gemeinsam heraus. Wichtig ist, wie in jeder anderen Ausbildung auch, lassen Sie sich von den „alten Hasen“ leiten und schauen Sie wie sie es machen, dann klappt der Rest fast von alleine.

Am Anfang steht natürlich die fundierte Ausbildung:

Restaurantfachmann (m/w), Hotelfachmann (m/w), Koch (m/w), oder Fachkraft im Gastgewerbe (m/w) sind aktuell die Berufe, die Sie bei uns erlernen können. Viele interessante Informationen rund um die Ausbildung und die Berufe bekommen Sie auch auf den Internetseiten der IHK und natürlich in einem Gespräch mit uns.

Melden Sie sich doch einfach mal zu einem Schnuppertag, oder zu einem Schulpraktikum bei uns und lernen Sie das freundliche Sonnenhügel Team kennen.

Wir freuen uns, Ihnen die Hotelwelt aus einer anderen Perspektive zu zeigen.

 

Share