Informationen rund ums Hotel und Bad Bevensen

Wie wir im Hotel Sonnenhügel auch weiterhin unsere Gäste und Mitarbeiter schützen…

 

Liebe Gäste,

herzlich Willkommen im Hotel Sonnenhügel.

Wir freuen uns sehr, dass Sie uns Ihr Vertrauen schenken und wir Sie wieder bei uns begrüßen dürfen.

Für uns gilt jederzeit das feste Versprechen, dass Ihre Gesundheit und Sicherheit sowie die unserer Mitarbeiter höchste Priorität hat.

Um daher Sie und unsere Mitarbeiter in dieser besonderen Zeit bestmöglich zu schützen und Ihre Reise so unbeschwert wie möglich zu gestalten, haben wir folgende Maßnahmen für Ihre und unsere Sicherheit getroffen.

Selbstverständlich erwartet Sie unser gewohnt herzlicher Service und wir tun alles, um Ihnen einen angenehmen und möglichst unbeschwerten Aufenthalt bei uns zu ermöglichen.

 

Bei Ihrer Buchung…

Bereits bei Ihrer Buchung, direkt bei uns im Sonnenhügel (telefonisch oder per Mail) oder über unsere Website, buchen Sie immer ohne Risiko. Wir garantieren Ihnen eine kostenfreie Umbuchungs- oder Stornierungsmöglichkeit bis zwei Tage vor Ihrer geplanten Anreise. Aktuell kann sich die Lage jederzeit ändern, auch dann werden wir ganz flexibel auf Sie eingehen. Selbstverständlich werden wir Ihren Aufenthalt auch kostenfrei stornieren, wenn es aufgrund von Reiseverboten oder anderen behördlichen Anordnungen im Zusammenhang mit Corona Änderungen geben sollte.

 

Im Allgemeinen…

Bitte tragen Sie Ihren persönlichen Mund-Nasen-Schutz immer bei sich, da es immer wieder zu Situationen kommen kann, wo Sie ihn brauchen werden, z.B. wenn der erforderliche Mindestabstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann (auf den Hotelfluren, auf dem Weg ins Restaurant oder dem Weg zu den Gästetoiletten).

Wir haben die Reinigungszyklen in unserem Haus noch enger getaktet und desinfizieren insbesondere Lichtschalter, Aufzugsknöpfe, Handläufe, Türklinken und andere Flächen in den öffentlichen Bereichen mehrere Male in der Stunde.

Darüber hinaus stehen Ihnen Desinfektionsmittel bereit (direkt am Aufzug auf jeder Etage und am Eingang zum Frühstücksraum). Die Versorgung nehmen Sie bitte eigenverantwortlich vor.

 

Beim Check-In…

Wenn Sie an der Rezeption einchecken, schützen Glasscheiben Sie und unsere Mitarbeiter. Bitte tragen Sie beim Betreten des Hotels Ihren Mund-Nasen-Schutz.

Ihren Meldeschein füllen wir mit allen von Ihnen vorhanden Daten bereits im Voraus aus, so dass wir einen reibungslosen Check-In gewährleiten können.

Zimmerschlüssel, Kugelschreiber und weitere Gegenstände werden regelmäßig desinfiziert.

Alle wichtigen Gästeinformationen erhalten Sie beim Check-In.

In dieser besonderen Zeit bringen wir Sie nicht auf Ihr Zimmer, erklären Ihnen jedoch ganz genau, wo es sich befindet.

Bitte benutzen Sie den Aufzug maximal zu zweit, wenn Sie sich kennen, ansonsten bitten wir Sie diesen einzeln zu benutzen.

 

Im Zimmer…

Wir haben unsere seit jeher strengen Hygiene- und Sicherheitsstandards umfangreich ausgebaut und der besonderen Lage angepasst.

Die gründliche Endreinigung erfolgt nach jedem Gästewechsel und richtet sich nach den gebotenen hygienischen Anforderungen. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihr gesamtes Zimmer mit Bad bei Anreise gründlich für Sie desinfiziert ist. Aus Hygienegründen verzichten wir auf ausgelegte Hotelbroschüren, Flyer und Stadtpläne. Diese Informationen finden Sie im Erdgeschoss oder Sie erhalten sie an der Rezeption.

Besonderes Augenmerk legen wir bei der Desinfektion im Zimmer auf die Matratze, die nach jedem Wäschewechsel und jeder Abreise desinfiziert wird, sowie auf Flächen wie z.B. Tür- und Fenstergriffe, Stuhllehnen, Lichtschalter, TV-Fernbedienung, Wasserkocher, Schrank, Holzfußboden sowie im Bad u.a. Toilette und Fön.

Die gesamte Hotelwäsche wird von der hiesigen Wäscherei nach vorgeschriebener Temperatur gewaschen (60°C bzw. 90°C).

Zur Unterstützung der Handhygiene haben wir im Badbereich Ihres Zimmers an den Waschbecken eine Checkliste für richtiges Händewaschen angebracht.

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sowie Einmalhandschuhe sind für unsere Mitarbeiter im Housekeeping verpflichtend.

 

Beim Frühstück…

Je nach Gästeanzahl in unserem Hotels bieten wir Ihnen unser vitales Frühstück als liebevoll angerichtetes Tischfrühstück oder als Servicebuffet an. Das Frühstück können Sie in gewohnt hoher Qualität genießen.

Die Frühstückszeiten sind Montag bis Freitag von 6:30 – 10:30 Uhr, am Samstag von 7:00 – 10:30 Uhr und am Sonntag/Feiertag als Langschläferfrühstück von 7:00 – 12:00 Uhr

Im Restaurant…

Unsere Lebensmittel und Getränke lagern und verarbeiten wir nach den aktuellen HACCP-Vorgaben und zusätzlichen behördlichen Empfehlungen zur Lebensmittelsicherheit. Unser Restaurant „Wandelbar“ hat von 14:00 bis 22:00 Uhr für Sie geöffnet (Küchenschluss 21:00 Uhr). Am Nachmittag servieren wir Ihnen Kaffee und hausgebackenen Kuchen, am Abend wählen Sie aus unserer aktuellen „Wandelkarte“, die nach jeder Benutzung desinfiziert wird. Auch hier achten wir, wie auch im Frühstücksrestaurant, auf den geforderten Tischmindestabstand von 2 m. Bitte tragen Sie Ihre Gesichtsmaske beim Betreten und Verlassen des Restaurants, sowie beim Gang zu den Gästetoiletten.

Die Reinigung des Geschirrs und Bestecks nehmen wir mit dem höchsten Leistungsprogramm der Spülmaschine vor, ebenfalls die Reinigung der Gläser in der separaten Gläser-Dampfspülmaschine.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der Abstandsregeln weniger Plätze in unserem Restaurant „Wandelbar“ anbieten können und Sie daher um eine zeitliche Tischreservierung bitten. Aufgrund der Rückverfolgung möglicher Infektionsketten, wird für Sie am Tisch ein vorbereitetes Formular ausliegen, das Sie bitte ausfüllen und unterschreiben.

 

Im Kosmetikstudio…

Hier ist eine Vorab-Reservierung Ihres Wellnesstermins empfehlenswert, damit wir auf Ihre Wunschbehandlungen und Wunschzeit Rücksicht nehmen können.

Aufgrund der umfangreichen Hygienemaßnahmen nach jeder Behandlung, kann es ggf. zu Terminverspätungen kommen. Wir versuchen jedoch diese Zeit im Voraus mit einzuplanen.  Bitte kommen Sie mit Ihrem persönlichen Mund-Nasen-Schutz zu Ihrem Wellnesstermin.

 

Unsere Wellnesslandschaft…

Die finnische Sauna unserer hoteleigenen Wellnesslandschaft ist wieder geöffnet. Bitte beachten Sie Folgendes:

– es gib zwei Saunazeiten von 15:30 bis 17:30 Uhr und von 18:00 bis 20:00 Uhr (nach Voranmeldung)

– die Innen- und Außenduschen sind für Sie geöffnet. Die Infrarotsauna, das Bergkristall-Dampfbad und das Kneippbecken sind aus Sicherheitsmaßnahmen zurzeit nicht verfügbar

– bitte achten Sie beim Bewegen innerhalb des Wellnessbereichs auf den erforderlichen Sicherheitsabstand von 1,5 m

– zurzeit stehen keine Getränke (Wasser) zur Verfügung, auch dürfen keine serviert werden

– Änderungen vorbehalten

 

In Bad Bevensen…

Die Jod-Sole-Therme ist wieder geöffnet (9:00 bis 20:00 Uhr, letzter Einlass 19:00 Uhr).

Ab dem Eingangsbereich bis zu den Umkleidekabinen ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Die Duschen, WCs und Umkleidekabinen sind kontaktbeschränkt geöffnet. Die Registrierung von Gästedaten ist verpflichtend. Ein Dokument zum Vorab-Ausfüllen erhalten Sie bei uns an der Rezeption.

Als ThermePlus-Gast haben Sie die Möglichkeit die Therme wieder den ganzen Tag zu besuchen auch die Saunalandschaft hat wieder geöffnet.

Selbstverständlich beobachten wir zu jedem Zeitpunkt das aktuelle Geschehen und passen unser Handeln mit den erforderlichen Maßnahmen an. Wir sichern Ihnen zu, dass wir uns mit aller Kraft dafür einsetzen, unseren täglichen Beitrag zu Ihrem Wohl zu leisten. Lassen Sie uns alle gemeinsam dafür sorgen, dass das Reisen langfristig wieder unbeschwert und sorglos möglich sein wird.

 

Wir begrüßen Sie nicht mit den Händen, sondern mit unseren Herzen.

Ihr Sonnenhügel Team

  

 

 

Kurz und bündig

Bei einer Direktbuchung im Hotel Sonnenhügel buchen Sie immer ohne Risiko.

Es stehen Desinfektionsspender am Aufzug auf jeder Etage und am Eingang zum Frühstückraum für Sie bereit.

Der Zimmerschlüssel, Kugelschreiber und weitere Gegenstände werden regelmäßig desinfiziert.

In dieser besonderen Zeit bringen wir Sie nicht auf Ihr Zimmer, erklären Ihnen jedoch ganz genau, wo es sich befindet.

Bitte benutzen Sie den Aufzug zu zweit, wenn Sie sich kennen, ansonsten bitten wir Sie diesen einzeln zu benutzen.

Die gründliche Endreinigung erfolgt nach jedem Gästewechsel und richtet sich nach den gebotenen hygienischen Anforderungen. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihr gesamtes Zimmer mit Bad bei Anreise gründlich für Sie desinfiziert ist.

Bitte tragen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz beim Betreten und Verlassen des Restaurants, sowie beim Gang zu den Gästetoiletten.

Tischreservierungen sollten im Voraus getätigt werden. Aufgrund der Rückverfolgung möglicher Infektionsketten, werden wir im Restaurant „Wandelbar“ ein Formular auslegen, mit der Bitte es auszufüllen und zu unterschreiben.

Aufgrund der umfangreichen Hygienemaßnahmen nach jeder Behandlung in unserem Kosmetikstudio, kann es ggf. zu Terminverspätungen kommen.

Die Jod-Sole-Therme ist wieder geöffnet (9 bis 20 Uhr, letzter Einlass 19 Uhr).

Wir begrüßen Sie nicht mit den Händen, sondern mit unseren Herzen.

Ihr Sonnenhügel-Team